Anreise

mit der Bahn:

Bahnhof Bergen, von dort mit dem Bus bis Baabe, ca. 10min Fußweg

mit dem Auto:

Von der A 20 über den Rügenzubringer Richtung Stralsund, vor der Hochbrücke links halten, danach einfach immer geradeaus durch Bergen, dann noch 2 x Kreisverkehr in Richtung Sellin, Baabe, Göhren.

Viel schöner fährt es sich auf der touristischen Nebenstrecke, der „Alten Bäderstraße“. Dazu bereits am Abzweig Samtens den Rügenzubringer verlassen und nach rechts in Richtung Garz abbiegen. In Garz nach rechts in Richtung Putbus abbiegen, durch Putbus immer auf der Hauptstrasse bleiben, Richtung Vilmnitz, Nadelitz, B 196. An der Einmündung auf die B 196 rechts abbiegen Richtung Sellin, Baabe, Göhren.

Für ein richtiges Inselgefühl kann man auch die Autofähre von Stahlbrode nach Zudar über den Strelasund nutzen und fährt von dort in Richtung Garz auf der „Alten Bäderstraße“. Dazu muss man bereits an der Ausfahrt Miltzow den Rügenzubringer verlassen und in Richtung Miltzow, Reinberg, Stahlbrode fahren.

In Baabe durch das Mönchgut-Tor, nach der Ampelkreuzung am Lidl den nächsten Abzeig links in den Göhrener Weg, Querung der Strandstraße, danach links in den Igelbau, dort bis zum Ende der Sackgasse und schon sind Sie angekommen.

wichtige Hinweise zur Stressvermeidung:

Bitte beachten Sie, dass es bereits auf der Autobahn, auf dem Rügenzubringer und auf den Inselstraßen zu Staus kommen kann. Planen Sie deshalb Ihre Reiseroute bei der An- oder Abreise entsprechend den Verkehrsverhältnissen und nutzen Sie möglichst verkehrsarme Zeiten.

Während Ihres Aufenthaltes ist es sinnvoll, das Auto auf dem Gästeparkplatz stehen zu lassen. Zu Fuß, mit dem Fahrrad oder öffentlichen Verkehrsmitteln wie Bus, Rasender Roland, Bäderbahn oder Schiff macht der Urlaub gleich viel mehr Spaß.

jetzt noch schnell die Cookies bestätigen